[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Koblenz Rauental.

:

22.07.2019 18:29 Der Soziale Arbeitsmarkt ist das richtige Instrument
SPD-Fraktionsvizechefin Mast weist Kritik am Konzept des Sozialen Arbeitsmarktes zurück. Neue Zahlen belegten, dass das Instument der richtige Weg sei, um Langzeitarbeitslosen Perspektiven zu eröffnen. „Der Soziale Arbeitsmarkt entwickelt sich gut. Das zeigt, er ist das richtige Instrument um Arbeit statt Arbeitslosigkeit zu ermöglichen. Er eröffnet Menschen neue Perspektiven. Wir sind auf dem richtigen Weg. Das belegen

17.07.2019 06:10 Erklärung zur Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin
SPD gratuliert Ursula von der Leyen Die SPD hat Ursula von der Leyen zu ihrer Wahl zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gratuliert. Von der Leyen habe „nun die Chance, ein Europa mitzugestalten, das nicht auf nationale Egoismen setzt, sondern auf Zusammenhalt und Einigkeit. Auf diesem Weg wird die SPD sie nach Kräften unterstützen“, so die kommissarischen SPD-Vorsitzenden

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info

 

Tag der SPD im Rauental am 9.5.2009 :

Ortsverein

„Tag der SPD im Rauental“ für die Jugend

Unter diesem Motto führt die SPD Rauental am Samstag den 9. Mai 2009 zum zweiten mal einen „Tag der SPD im Rauental“ mit mehreren Aktivitäten für die Rauentaler Bewohner durch.

„Tag der SPD im Rauental“ für die Jugend

Von 9 bis 12 Uhr sind wir wieder mit einem Infostand in der Moselweißer Straße gegenüber der St. Elisabethkirche und informieren über die Kommunal- und Europawahl.
Ursula Hühnerfeld, Mitglied im Koblenzer Stadtrat, beantwortet gerne Ihre Fragen zu dieser komplizierten Wahl.
Fragen zur Europawahl beantwortet Ihnen gerne Reinhard Mangelsdorf, Sprecher des Europa-Arbeitskreises der SPD Koblenz.

Um 12 Uhr starten wir an unserem Infostand zu unserem Rundgang durch das Rauental.
Dieses Jahr widmen wir uns ganz besonders der Jugend.
Wir begehen die Spielplätze, den Kindergarten und den Schulhof der Steinschule.
Alle Bürger sind herzlich eingeladen, an diesem Rundgang teilzunehmen und uns eventuelle Verbesserungsmöglichkeiten vor Ort zu nennen.
Ganz besonders herzlich laden wir alle Kinder und Jugendliche aus dem Rauental ein, uns zu begleiten um uns Ihre Wünsche zu nennen.
Dabei sein werden die Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion Frau Marion Lipinski-Naumann, der Koblenzer SPD-Vorsitzende Ratsmitglied Christian Altmeier, Ratsmitglied Ursula Hühnerfeld, Vertreter der Koblenzer Verwaltung sowie der Staatssekretär für Kultur in Rheinland-Pfalz Professor Dr. Joachim Hofmann-Göttig.

Ab 15 Uhr findet in der „Altdeutschen Bierstube“ eine Mitgliederversammlung statt, in der unter anderem an neue Mitglieder die Parteibücher übergeben werden und langjährige Mitglieder geehrt werden. Der ehemalige Stadtrat Ralf Plies wird für seine 50-jährige SPD-Mitgliedschaft geehrt. Weitere Ehrungen sind vorgesehen. Der Staatssekretär des Innenministerium von Rheinland-Pfalz, Roger Lewenz, kommt ins Rauental um die Ehrungen vorzunehmen.

 

- Zum Seitenanfang.