[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Koblenz Rauental.

:

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

12.04.2018 08:21 WebSoziCMS: neue Version 3.6. ab sofort aktiv
Wir freuen uns, euch ab sofort das WebSoziCMS in der Version 3.6. zur Verfügung stellen zu können. Neben diversen Bugfixes und Optimierungen (viele Beschreibungen im Admin-Menü sind nicht mehr starr, sondern passen sich den Gegebenheiten bzw. Möglichkeiten des ausgewählten Layoutes an) umfasst die neue Version folgende Neuerungen: – der Editor erlaubt die Wiederherstellung noch nicht gespeicherter

12.04.2018 08:17 Die SPD muss operativ an der geplanten Kohle-Kommission beteiligt werden
Carsten Träger, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, äußert sich zur aktuellen Debatte um die Kohle-Kommission. „Die SPD muss operativ an der geplanten Kohle-Kommission beteiligt werden. Aufgaben von der Größenordnung wie der Ausstieg aus der Kohleverstromung nach dem Ausstieg aus der Kernenergie, löst man am besten im Konsens. Die SPD kann Strukturwandel, sie lässt die Kohlekumpels nicht ins Bergfreie fallen.

12.04.2018 08:15 Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Grundsteuer – Sicherung des Aufkommens hat Priorität
Erwartungsgemäß hat das Bundesverfassungsgericht die Regelungen zur Bemessung der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt. Wie im Koalitionsvertrag vereinbart, muss eine Reform nun umgehend in Angriff genommen werden. Ziel ist die Sicherung des bisherigen Grundsteueraufkommens für die Kommunen. „Das Bundesverfassungsgericht hat die Einheitsbewertung des Grundvermögens in den alten Bundesländern ab dem Stichtag 1. Januar 2002 für verfassungswidrig

Ein Service von websozis.info

 

Websozis Metablog? :

2018-04-20 11:36:00
Deutschlandbesuch: Steinmeier will Erdogan erst nach Neuwahl empfangen, SPIEGEL ONLINE - Politik.
In zwei Monaten finden in der Türkei Neuwahlen statt. Bis dahin wird Bundespräsident Steinmeier nach SPIEGEL-Informationen auf den Empfang seines Amtskollegen Erdogan in Berlin verzichten.

Donald Trump möchte die Beisetzung von Barbara Bush nicht beeinträchtigen - und ist deshalb nicht dabei. Zwischen beiden Familien gibt es eine Vorgeschichte.

2018-04-20 11:13:00
Michael Müller: Bürgermeister verspricht Berlin einen Extra-Feiertag, SPIEGEL ONLINE - Politik.
Berlin gehört zu den Bundesländern mit den wenigsten Feiertagen, Bürgermeister Michael Müller will das ändern. Offenbar sucht er nur noch ein passendes Datum - drei stehen zur Auswahl.

2018-04-20 10:35:00
70. Unabhängigkeitstag: "Israels ist der Jude unter den Nationen", SPIEGEL ONLINE - Politik.
Der Staat Israel wird 70: Historiker Michael Brenner erklärt, was von der Gründervision übrig ist, wie die Besatzung Palästinas die Gesellschaft verändert - und warum der Staat jüdisch und demokratisch sein kann.

Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Günter Rudolph, hält die Pläne von CDU, Grüne und FDP, defizitäre Kommunen nicht mehr zur Erhebung von Straßenausbaubeiträgen zu verpflichten, für unzureichend und forderte stattdessen eine vollständige Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Nur so könnten ...

2018-04-20 09:52:00
Staat in Afrika: Swasiland heißt nicht mehr Swasiland, SPIEGEL ONLINE - Politik.
50 Jahre ist die Unabhängigkeit von Großbritannien her - nun hat König Mswati III., der letzte absolutistische Monarch Afrikas, entschieden: Sein Reich braucht einen neuen Namen.

2018-04-20 09:37:00
Kampf um SPD-Spitze: Herausforderin Lange attackiert Nahles, SPIEGEL ONLINE - Politik.
Am Sonntag wählen die Sozialdemokraten eine neue Parteichefin - mit großer Wahrscheinlichkeit Andrea Nahles. Gegenkandidatin Simone Lange hofft dennoch auf einen Neuanfang.

von: BayernSPD Landtagsfraktion | CSU-Sozialpolitiker lehnen SPD-Anträge ohne eigene Alternativvorschläge ab - SPD-Familienpolitikerin Doris Rauscher: Söders angebliche "Qualitätsoffensive" ist nur Schall und …

2018-04-20 09:31:00
Ex-FBI-Chef: Kopie der Comey-Papiere an Kongress übergeben, SPIEGEL ONLINE - Politik.
Ex-FBI-Chef Comey hält US-Präsident Trump für "moralisch ungeeignet". Nun sind seine Gesprächsnotizen an den Kongress übergeben worden - inklusive pikanter Details.

2018-04-20 07:45:00
Öffentlichkeitstermine der SPD-Fraktion KW 17/2018, SPD-Fraktion Thüringen.
Die Abgeordneten der SPD-Fraktion werden am Wochenende und in der kommenden Woche unter anderem folgende Termine wahrnehmen:

Der Beitrag Öffentlichkeitstermine der SPD-Fraktion KW 17/2018 erschien zuerst auf SPD-Fraktion Thüringen.

2018-04-20 06:46:00
Nahles vor SPD-Parteitag: "Ich kann das", SPIEGEL ONLINE - Politik.
Andrea Nahles kann am Wochenende auf dem SPD-Sonderparteitag Geschichte schreiben - und die erste Frau an der Spitze der Genossen werden. Jetzt sprach sie über Ziele und Zweifel.

2018-04-20 06:24:00
Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 20.4.2018, SPIEGEL ONLINE - Politik.
Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.

Websozis Servicecenter :

Websozis-Servicecenter: Übersicht

Websozis Metablog

Unser Metablog sammelt Daten von diversen Weblogs und anderen RSS-Feeds, die für uns interessant sind. Nachrichtenticker können eingetragen werden oder sie werden automatisch durch einen Eintrag im CMS hinzugefügt. Es besteht die Möglichkeit, dass Nachrichtenticker gesperrt werden, vor allem aus Lizenzgründen.

 

Websozis-Servicecenter: Übersicht

- Zum Seitenanfang.